Kundendienst

Montag bis Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:15 – 17:15 Uhr



Software Support

Technischer Support

Weitere Informationen

Wir sorgen uns nachhaltig und kompetent um Support und Beratung.

Weiterlesen

Gilomen faktura

Das Tool ist perfekt geeignet für Verbände, Vereine, Non-Profit-Organisationen, KMUs und Privatpersonen, welche über keine geeignete Fakturierungssoftware verfügen und Ihre Adressdaten in einer Excel Datei pflegen. Das Tool vereinfacht im Besonderen das Aufbereiten von wiederkehrenden Rechnungstellungen von Jahresgebühren und/oder Beiträge.

So wird es gemacht:

Daten aufbereiten
Sie pflegen die Adressdaten mit einer vorgegebenen Struktur in einer Excel-Datei. Wenn die Adressdaten auch eine Email enthalten, dann erkennt das Programm automatisch den Versand der PDF-Rechnung an die hinterlegte Email. Ergänzend können Sie Verrechnungspositionen hinterlegen, welche bei der Aufbereitung der Rechnung im Tool automatisch zugezogen werden.

Daten einlesen und aufbereiten
Die Excel-Datei wird in das Tool eingelesen, hinterlegte Verrechnungspositionen werden automatisch übernommen oder können nachträglich einzeln- oder an alle Adressen gemeinsam über eine Auswahl von Verrechnungspositionen zugeteilt.

Produktionslauf starten
Über einen Knopf werden die vorbereiteten Daten in formell gültige QR-Rechnungen im PDF-Format aufbereitet.

Rechnungen drucken oder versenden
Die aufbereiteten Rechnungen werden ausgeruckt und/oder per Email verschickt.

Rechnungen in die Sage 50 Extra Buchhaltung verbuchen.
Die Rechnungen werden buchhalterisch konform an die Sage 50 Extra Debitorenbuchhaltung übergeben. Die Übertragung wird protokolliert.

Produktionslauf speichern
Auf Wunsch kann der Produktionslauf für eine Wiederverwendung gespeichert werden.

Produkt Eigenheiten

  • Intuitive Bedienung durch prozessorientiertes Design und Vorgehen
  • Jederzeit und von überall Zugriff über einen Web-Link
  • Die PDF-Rechnungen werden in einem Verzeichnis als File abgespeichert
  • On-Line Hilfe

Funktionen

  • Erfassen von Mandanten Adressdaten inklusive Bankenangaben
  • Hinterlegen von mehrsprachigen Kopftexten, Zahlungsbedingungen
  • Einstellen von Seitenränder und Druckposition der Adresse rechts- oder links
  • Einstellung Belege beim Verbuchen konsolidieren
  • Definieren von Rechnungsvorlagen und Logos
  • Zuteilen Sage 50 Extra Buchhaltungsmandant
  • Festlegen der Rechnungsnummer, Datum, Sammelkonto, Währung, Zahlungsbedingung, Geschäftsfall Nummer oder OP-Code
  • Einstellen MWST Brutto oder Netto
  • Hinterlegen vom MWST Sätzen
  • Hinterlegen einer Laufnummer für BESR Codes anhand QR Anforderungen
  • Hinterlegen der Email Vorlage und SMTP Einstellung
  • Erfassen von Verrechnungspositionen mit Preis, Rabatt, Einheit, MWST, Konto, Kostenstellen und vordefinierten Texten mit Makro-Funktionen

Programmaufruf
Das Tool wird über einen Web-Link gestartet.

Bedienung

  • Einlesen von Excel Dateien oder Erfassen von Adressdaten
  • Einlesen von Adressdaten direkt aus Sage 50 Extra
  • Zuteilen von Verrechnungspositionen, einzeln- oder gesamtheitlich
  • Erstellen von formell gültigen QR-Rechnungen im PDF-Format
  • Einzeln- oder Sammelverarbeitung für das individuelle Drucken oder Versenden von Rechnungen
  • Verbuchen der Rechnungen in die Sage 50 Extra Debitorenbuchhaltung
  • Protokoll der Verarbeitung
  • Speichern von Produktionsläufen

Verfügbarkeit
Das Tool ist in einer Standardversion für das Aufbereiten von Rechnungen oder zusätzlich mit einer Extraversion für das Verbuchen in die Sage 50 Extra Buchhaltung verfügbar.

Gebühren

Standard CHF 60.00 / Monat
Extra CHF 20.00 / Monat


Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate

Flyer für Gilomen faktura

Weitere Tools
Die Gilomen EDV AG bietet ergänzende Tools für individuelle Prozessoptimierung an. Fehlt Ihnen ein spezieller Report oder möchten Sie einfach Ihre Arbeitsabläufe durch einen Fachmann prüfen lassen, dann melden Sie sich einfach bei uns.

Haben wir Sie angesprochen, oder sind Sie an einem DEMO Link interessiert, dann teilen Sie uns einfach Ihr Anliegen an verkauf@gilomenedv.ch mit.

microtech büro+

microtech – komplex ist einfach
microtech GmbH hat die Positionierung am Markt geschärft und Markenwerte erarbeitet, welche das Unternehmen identifizieren. Lesen Sie nachfolgend die Details dazu, sowie weitere News aus dem Hause microtech.

Neues Design und Produktnamen
Der Webauftritt von microtech GmbH kommt in einem neuen, modernen Format daher. Auch die Produkte wurden konsolidiert und den Anforderungen des Markts angepasst. Die neuen Produktbezeichnungen wurden klar abgestuft (Warenwirtschaft M bis XXL), Erweiterungen zwischen den Ausbaustufen sind nun in den unterschiedlichen Ausbaustufen direkt enthalten.
Auf unserer Produktseite erfahren Sie mehr zu den neuen Ausbaustufen.

microtech GmbH

QR-Rechnung aufbereiten
Die neuste Version der Software bietet die Möglichkeit, anstelle des ESR-Einzahlungsscheins die seit Juli 2020 lancierte QR-Rechnung zu erstellen.

weitere neue Funktionen
Der Hersteller hat zudem diverse weitere Neuerungen und Funktionen präsentiert:

Neuer Release-Prozess
Neue Funktionen sind nun quartalsweise mit der Veröffentlichung eines Quartals-Releases verfügbar. Den Jahresrelease gibt es nicht mehr.

Automatisierung
Mittels Automatisierungsaufgaben können wiederkehrende Aufgaben (zum Beispiel Exports, Lagerprüfungen, Erstellen von Auswertungen, Versand von Status-Mails) automatisiert und mittels Zeitplan zu regelmässigen Zeitpunkten automatisch ausgeführt werden.

Mehrsprachige Oberfläche
Mit ERP-complete haben Sie die Möglichkeit, bis zu zehn eigene Übersetzungstabellen zu generieren. Dadurch bietet sich Ihnen die Gelegenheit, Ihre eigene Übersetzung zu hinterlegen und Sie sind nicht auf vorgegebene Übersetzungen angewiesen. Gestalten Sie Übersetzungen nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Freie Datenbanktabellen
Mit der Erweiterung „Freie Datenbank-Tabellen“ haben Sie die Möglichkeit, eigene Datenbank-Tabellen zu definieren. Dabei können Verknüpfungen zu bestehenden Tabellen hergestellt und diese neuen Tabellen bearbeitet, angepasst und verändert werden. Die Erstellung entsprechender Eingabemasken ist ebenfalls möglich.

Gilomen nextSQL
Mit dem Tool Gilomen nextSQL verbinden Sie die leistungsstarke Vorgangsbearbeitung des microtech büro+ mit der Schweizer Finanzbuchhaltung Sage 50 Extra.
Gilomen connect
Die Schnittstelle wird laufend weiterentwickelt und bietet die folgenden Vorteile:
– Debitoren- und Lieferantenrechnungen werden als offenen Posten an das Sage 50 Rechnungswesen übergeben, der Zahlungslauf und das Mahnwesen findet im Sage 50 statt.
– Automatischer Abgleich der Offenen Posten-Listen im microtech büro+
– Übernahme von Kassenbuchung
– Automatische Abgrenzungsbuchungen und Perioden Buchen
– Buchen von Kreditkartenzahlungen
– Buchen von Kostenstellen
– Neu kann eine QR- oder ESR Rechnung direkt im microtech büro+ beim Einkauf über Beleglesegeräte erfasst und über die Schnittstelle an Sage 50 Extra übergeben werden. Dabei werden die Bankeninformationen gänzlich im Sage 50 Extra für eine korrekte Zahlung automatisch angelegt.

Weitere Infos entnehmen Sie dem Produkt-Flyer für das Gilomen nextSQL.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 041 740 50 10 oder per E-Mail an verkauf@gilomenedv.ch.

Release Sage 50 Extra 2021

Am 1. Juli 2020 hat Sage Schweiz AG die Version 2021 der Sage 50 Extra Software veröffentlicht.

Neue Versionsbezeichnung
Die neue Version lautet 2021, die Versionsbezeichnung ändert somit direkt von 2019 auf 2021, die Version 2020 wird übersprungen. Diese Versionsänderung wurde vollzogen, damit die Versionsbezeichnung auch in der jeweils ersten Hälfte des Folgejahres noch mit der Jahreszahl übereinstimmt.

QR-Rechnungen einlesen
Mit dem Stichdatum 1. Juli 2020 sind Sie bereit, um QR-Rechnungen verarbeiten und bezahlen zu können. Von Lieferanten und Dienstleistern erhaltene QR-Rechnungen können hierzu mit einem QR-fähigen Belegleser, elektronisch per Drag-and-Drop oder über die neu geschaffene, kostenlose Mobile-App Sage Center für iOS und Android eingelesen werden. Eingelesene Kreditoren-Rechnungen können nacheinander einzeln verarbeitet werden.
Im Verlaufe der Version 2021 wird es zudem möglich sein, neue Kreditoren automatisch anhand der QR-Rechnung anzulegen resp. die Bankverbindung zu aktualisieren.

Digitaler Kontoabgleich noch effizienter
Mit diversen neuen Funktionen rüstet der digitale Kontoabgleich im Verlaufe der Version 2021 auf. Der automatische Kontoabgleich wird so noch effizienter.

QR-Rechnung mit der Auftragsbearbeitung erstellen
Ab dem 1. Juli haben Rechnungssteller die Möglichkeit, von der ESR-Rechnung auf die QR-Rechnung umstellen. Die Sage 50 Extra Auftragsbearbeitung Version 2021 ist bereit und ermöglicht es, die neue QR-Rechnung in papier- und elektronischer Form auszustellen.

Harmonisierung der Quellensteuer
Die Harmonisierung der Quellensteuer tritt per 1. Januar 2021 in Kraft. Um rechtzeitig alle nötigen Massnahmen zu treffen, wird die Vorbereitung in der Sage 50 Extra Lohnbuchhaltung bereits im Sommer mit der neuen Version 2021 ausgeliefert. Neue Lohncodes und alternative Berechnungsmodelle sollen die Abrechnung einfacher gestalten. Ein aktualisierter Import der neuen Lohnarten vereinfacht die Umstellung.

Automatischer Import der Quellensteuer-Tarife
Das manuelle Einpflegen der neuen Quellensteuer-Tarife entfällt. Mit der Version 2021 wird die Möglichkeit geschaffen, direkt von der Lohnbuchhaltung aus die Quellensteuer-Tarife herunterzuladen und einzuspielen.

Für unsere Kunden haben wir die notwendigen Dokumentationen für die Umstellung auf die QR-Rechnung im Kundenportal abgelegt.

Haben Sie noch spezifische Fragen? Gerne können Sie sich telefonisch unter 041 740 50 10 oder per E-Mail auf verkauf@gilomenedv.ch bei uns melden.

Consulting as a Service (CaaS)

Die Begriffe «digitale Transformation», «Cloud», «mieten statt kaufen», «E-Banking» oder die «DSGVO» sind in aller Munde und vielseitig beschrieben. Aus unserer Erfahrung werden diese im KMU noch zu wenig wahrgenommen oder umgesetzt.

Die klassischen Business-Modelle von reinen technischen Lösungen oder Softwareanbieter werden im Zeitalter der Digitalisierung in naher Zukunft nicht mehr in der bekannten Form benötigt oder funktionieren. Eine Migration von Teillösungen kann ohne eine ganzheitliche IT Betrachtung immer mehr zu einer lähmenden Marktposition führen. Aus diesen Gründen, sollte der Wandel im KMU-Markt zum Umdenken anstossen.

Schweizer KMUs sind gut beraten einen IT-Anbieter beizuziehen. Dieser ist in der Lage, in einer engen und vertrauten Partnerschaft Schwachstellen in Prozessen aufzuzeigen, Kosten- Nutzenanalyse vorzunehmen und betriebswirtschaftliche sowie zahlbare Gesamtlösungen mit Trends schrittweise umzusetzen.

Daher sehen wir das Consulting as a Service (CaaS) als einen zentralen Lösungsansatz.

Consulting as a Service (CaaS)

Als IT-Berater bieten wir unseren Kunden ein neutraler und vollumfänglicher Service mit einer soliden Fachkompetenz für eine bestmögliche Kombination aus Beratung, Infrastruktur und Anwendersoftware branchenübergreifend an. Dabei setzen wir den Fokus besonders auf den Zeitpunkt nach der Realisierung, um die gesetzte Lösung erfolgreich, zuverlässig und nachhaltig sicher zu stellen. Die erarbeiteten Lösungen oder Optimierungen sollen zudem jederzeit für den KMU kostentransparent und zahlbar sein.

Die Anforderungen des Kunden stehen dabei immer im zentralen Fokus, umgeben von einer engen Zusammenarbeit mit dem Hersteller, Treuhänder und Rechtsberater, für welche der IT-Anbieter als Bindeglied funktionieren kann.

Sind auch Sie an einer zuverlässigen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit interessiert? Kontaktieren Sie uns jetzt via Telefon 041 740 50 10 oder via E-Mail.

Ihr Gilomen Team